Aktuelles

Herbstferien

In der zweiten Ferienwoche vom 10. bis 14. Oktober ist das Quartiersbüro geschlossen.

10 Jahre Quartiersmanagement im Macke-Viertel!

Wir feiern das Jubiläum mit einer „Woche der Quartiersbank“: Mit unserer rollenden Sitzbank kommen wir vom 24. – 28. Oktober an verschiedene Stellen im Viertel. Im Gepäck haben wir eine große Kanne Kaffee und viele Fragen: Was hat sich hier in den letzten 10 Jahren verändert? Wo sind Ihre Lieblingsplätze? Wo gibt es Probleme? Und wie soll das Viertel in 10 Jahren aussehen? Wir sind gespannt darauf, was Sie uns erzählen.

Alle Termine in Kürze im Internet. Kommen Sie auf einen Kaffee vorbei, wir freuen uns Sie wiederzusehen oder kennenzulernen!

Sauberkeitsaktion "Bonn Picobello"

Das Macke-Viertel macht mit: Am Mittwoch 26.10. sammeln wir von 15:30 bis 17:30 Uhr Müll in der Nachbarschaft. Das Quartiersbüro verleiht Zangen, Handschuhe (auch in Kindergrößen) und Mülltüten. Die gefüllten Säcke können bei uns gegen einen warmen Tee und Waffeln eingetauscht werden! Mitmachen können alle, es ist keine Anmeldung nötig.

Rückblick: Tag des offenen Ateliers in der Altstadt

Die Künstlerin Ulrike Rößle präsentierte im Rahmen der „Offenen Ateliertage“ die Werke von ukrainischen Kindern neben ihren eigenen Werken und den Fotografien von Till Ferber. Im vom DRK Bundesverband geförderten Projekt „Kirmes der Farben“ malen und experimentieren die Kinder einmal wöchentlich mit verschiedenen Materialien. Zu Beginn jedes Treffens besuchen sie zusammen mit der Künstlerin und der Übersetzerin Helene Mass eine Kunststätte im Viertel wie z.B. das August-Macke-Museum oder die Kunststation St. Helena. An die Hundert Kunstinteressierte besuchten am Wochenende vom 17./18. September 2022 die Ausstellung im DRK-Quartiersbüro Macke-Viertel und ließen sich auch nicht vom schlechten Wetter abhalten.

Die Besucher*innen konnten sich in gemütlichen Sitzecken zu interessanten Gesprächen zusammenfinden, neue Kontakte entstanden bei einem Getränk unter Fremden und alle genossen die schöne Stimmung.

Mehr Infos zu den Offenen Ateliertagen: https://offene-ateliers-bonn.de/

Leihbar sucht Verstärkung

Ob Werkzeug, Camping-Ausrüstung oder Küchengeräte, viele Dinge brauchen wir nur selten. Die Initiative „Leihbar“ im Quartiersbüro verleiht solche Dinge kostenlos. Das schont die Umwelt, spart Geld und Platz zuhause. Klingt interessant? Dann macht mit: Die Gruppe sucht aktuell Verstärkung, z.B. bei der Ausleihe oder Organisation. Mehr dazu: leihbarbonn.de/mitmachen

Ehrenamtliche Unterstützung für PC-Sprechstunde

Wer hat Lust und Zeit, Seniorinnen und Senioren beim Umgang mit Handy, Tablet oder Laptop zu unterstützen? Geplant ist ein Termin pro Monat. Nähere Infos und Kontakt: mackeviertel@drk-bonn.de oder telefonisch unter 0228 18034334