Kita am Hölder - RöttgenKita am Hölder - Röttgen

Kita am Hölder - Röttgen

Marco Madelung

Fachbereichsleitung Elementarbildung

Tel: 0228/9090570

marco.madelungdrk-bonn.de

 

In unserer DRK-Kindertagesstätte „Am Hölder" in Bonn-Röttgen werden seit Sommer 2018 insgesamt 72 Kinder im Alter von zwölf Monaten bis sechs Jahren ganztags betreut.

Die Einrichtung besteht aus vier Gruppen: Zwei Gruppen für Kinder ab zwei Jahren, eine Gruppe für über dreijährige Kinder und eine Gruppe für Kinder unter drei Jahren.

Das multiprofessionelle Team der Kindertagesstätte setzt sich unter anderem aus den folgenden Berufsgruppen zusammen: ErzieherInnen, HeilerziehungspflegerInnen, SozialpädagogInnen, KinderpflegerInnen, PraktikantInnen, PraktikantInnen im Freiwilligen Sozialen Jahr, eine Hauswirtschaftskraft, ein Hausmeister, Auszubildende.

 

 

 

Unser Konzept

Bei uns werden alle Kinder mit ihren Stärken und Schwächen auf ein gemeinsames Leben vorbereitet. Die Kita Am Hölder ist ein Ort der Begegnung, eine lebendige Gemeinschaft von Kindern und Erwachsenen. Wir schaffen eine Atmosphäre der Geborgenheit, in der Ihr Kind Vertrauen, Sicherheit und Selbstbewusstsein entwickeln kann. Es soll sich entsprechend seinem inneren Streben und seinen Interessen in seinem Tempo entfalten können.

Die pädagogische Arbeit innerhalb der Gruppen richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Kinder, sodass Ideen und Themen der Kinder in Projekten und Angeboten aufgegriffen werden.

Unsere Räumlichkeiten

Die Räumlichkeiten der einzelnen Gruppen bestehen aus der identischen Anzahl an Räumen. Jede Gruppe besteht aus einem großen Gruppenraum, einem Nebenraum, sowie einem an den Gruppenraum anschließenden Bad mit Wickelfläche. Darüber hinaus verfügt jede Gruppe über einen, an die Bedürfnisse der Kinder angepassten, Raum auf der gegenüberliegenden Seite des Flurs (genutzt beispielsweise als Schlafraum oder Rollenspielraum).

Weiterhin steht für jede Gruppe an mindestens einem Tag in der Woche der Turnraum zur Verfügung.

Die Kita verfügt über ein großzügiges Außengelände mit vielen Spielmöglichkeiten. Die Zeit im Garten ermöglicht es den Kindern unter Anderem in einen gruppenübergreifenden Austausch und Spielsituationen mit allen Kindern der Einrichtung zu gehen. 

Anmeldung

Die Anmeldung in den Kindertagesstätten des DRK Kreisverband Bonn e.V. erfolgt ausschließlich über die Vormerkung im KitaPlaner der Stadt Bonn. Wir bitten Sie, von unangemeldeten Besuchen der Kindertagesstätte abzusehen, da wir für die zu betreuenden Kinder einen geschützten Raum bieten möchten und ihre Fragen nicht zwischen „Tür und Angel“ beantworten möchten. Sollten Sie Fragen zum Konzept oder Ähnlichem haben, dürfen Sie sich selbstverständlich jeder Zeit über unsere E-Mail-Adresse an uns wenden.